Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Ihre Email-Adresse:


abonnieren - Archiv

top
inhalt_inactive auffuehrungen_active betrachtungen_inactive

Wie

Wie

wie

Der Pfarrsaal Feldkirchen hat nur eine beschränkte Publikumskapazität (Kartenreservierung wird dringend angeraten!).

Diese Kompaktheit wird beim Passionsspiel selbst zum großen Vorteil: Der Bühnenraum wird bis in den Publikumsbereich hinein erweitert. Das ergibt eine große Nähe zwischen Darsteller und Zuseher, jedes Mienenspiel, jede kleine Geste wird unmittelbar wahrgenommen.

Über 100 Mitwirkende machen das Stück zu einem ergreifenden Bühnenerlebnis. Neue Bühnenbilder und farblich aufeinander abgestimmte Kostüme sorgen für den optischen Reiz. Musik, Licht- und Bühnentechnik unterstützen durch sensiblen Einsatz die authentische schauspielerische Leistung.

Der FeldKirchenChor (als Teil der agierenden Menschenmenge) vertieft das Geschehen an besonderen Szenen durch ausgewählte Lieder.